Projekte

Saitenreise das Soloprogramm von Volker Luft. Eine musikalische Reise auf 6 Saiten durch Stilepochen (Barock – Moderne) und Musikstile (Flamenco, Blues, Celtic). Von Gitarrenbearbeitungen der Werke Johann Sebastian Bachs zum andalusischen Flamenco, vom bluesgetränkten Mississippidellta zu den melan-cholischen, keltischen Klängen Irlands schlägt Volker Luft den musikalischen Bogen. Eine Saitenreise die neue Höreindrücke verspricht und faszinierende Zusammenhänge zwischen den einzelnen Musikkulturen offen legt. Je nach Veranstaltungsort und Anlass variiert das Programm und setzt einzelne stilistische Schwerpunkte. Eines bleibt jedoch immer gleich: Volker Luft spielt ausschließlich eigene Komposition und Gitarrenbearbeitungen die bei den renommiertesten Verlagen weltweit veröffentlicht wurden.

 

François Villon eine musikalisch literarische Zeitreise in die Renaissance. Klangvolle Renaissancemusik, das Leben und Werk François Villon, des bedeutendsten französischen Lyriker des ausgehenden Mittelalters und der beginnenden Renaissance, stehen im Mittelpunkt der musikalisch-literarischen Zeitreise von Rudi Korbel (Rezitation) und Volker Luft (Gitarre). Mit Villon´s volkstümlichen, satirisch frechen und zutiefst melancholischen Gedichten und wunderbarer Renaissancemusik lassen die beiden Künstler Villon und seine Zeit lebendig werden und entführen das Publikum in die Zeit der Renaissance.

 

 

Luthers Leben eine musikalisch literarische Biografie mit Texten und Liedern von und über Martin Luther. Mit Zitaten Luthers, zeitgenössischen Texten, und der Musik des Reformators lassen Rudi Korbel (Rezitation) und Volker Luft (Gitarre) Luther und seine Zeit lebendig werden und entführen das Publikum in die Zeit der Reformation. Volker Luft, der sich intensiv mit der Musik Luthers auseinandergesetzt hat und dessen Bearbeitungen aller Komposition Luthers beim renommierten Verlag Acoustic Music Books als „Martinus Luthers Saitenspiel“ veröffentlicht wurden und Rudi Korbel dem Schauspieler und Intendanten der Rabenbühne gelingt eine lebendige und äußerst interessante Auseinandersetzung mit der Biografie und dem Werk Luthers.

 

Sternenallee: Michaela Kuti (Gesang) Volker Luft (Gitarre, Mandoline, Bass)Sternenallee: Michaela Kuti (Gesang) Volker Luft (Gitarre, Mandoline, Bass). STERNENALLEE – das sind deutschsprachige Eigenkompositionen und virtuos gespielter AkustikFolkChanson. Die sehr guten Rezessionen der regionalen und überregionalen Presse der ersten CD „Gerade Jetzt!“, sowie eine große positive Resonanz bei Veranstaltern und Publikum, ermöglichten mehrere Tourneen in den renommiertesten Liveclubs der Republik, Radioairplays und Fernsehauftritte, u.a. beim SWR.
Mehr Info: www.sternenallee.de

 

 

Celtarre: Volker Luft (Gitarre) & Stefan Saußele (Cello)Celtarre: Volker Luft (Gitarre) & Stefan Saußele (Cello): Gegründet 1994. Die erste CD „Zwischenzeit“ war eine der meist gespielten Independent-
produktionen bei SWR 2. Es folgten Konzerte und Tourneen in ganz Deutschland. Ob im Hamburger CCH, der Frankfurter Messe, der Leipziger Moritzbastei oder dem Stuttgarter Theaterhaus, bei Vernissagen, Kirchen- und Katholikentagen, kammermusikalischen Konzerten oder Liveauftritten in Musikklubs; Celtarre verstehen es das Publikum zu überzeugen und zu faszinieren. 2006 erscheint die CD “ Tönereich“, die bei der renommierten Fachzeitschrift Akustikgitarre zur Leser-CD des Monats wird. Bisheriger Höhepunkt, ist die Veröffentlichung der Kompositionen von Volker Luft für Celtarre im Sammelband „Sehnsucht“ beim Hofmeisterverlag (Leipzig) 2011. Im Moment legt Celtarre eine kreative Pause ein und formiert sich neu.

 

Novotrad: das neuste Projekt, zwischen Tradition und Moderne….bald mehr Infos unter: www.novotrad.de