Melodien der Klassik
für Gitarre

Schellmusic, Hamburg
2007

Melodien der Klassik
für Gitarre

Bekannte Kompositionen großer Komponisten in leicht zu spielenden und gut klingenden Bearbeitungen für Gitarre. Ideal für den Gitarrenunterricht, das Selbststudium und dem Einstieg ins klassische Gitarrenspiel.

  • Johannes Brahms – Guten Abend, gute Nacht
  • Johann Sebastian Bach – Jauchzet, frohlocket
  • Wolfgang Amadeus Mozart – Eine kleine Nachtmusik
  • Friedrich Silcher – Ich weiß nicht was soll es bedeuten
  • Franz Schubert -. Sah‘ ein Knab‘ ein Röslein stehn
  • Modest Mussorsky – Promenade
  • Peter Tschaikowsky – Marsch aus der Nußknackersuite
  • Robert Schumann – Träumerei,
  • Johann Pachelbel – Kanon
  • Ludwig van Beethoven – Mondscheinsonate
  • Edvard Grieg – Morgenstimmung
  • Georg Friedrich Händel – Menuett
  • Henry Purcell – Menuet
  • Engelbert Humperdinck – Brüderchen, komm‘ tanz mit mir
  • Antonio Vivaldi – Der Frühling
  • Georg Friedrich Händel – Halleluja
  • Georg Friedrich Händel – Denn es ist uns ein Kind geboren
  • Johann Sebastian Bach – Brandenburgisches Konzert Nr. 4
  • Johann Sebastian Bach – Menuet
  • Johann Pachelbel – Fuge
  • Josef Haydn – Kaiserlied
  • Franz Schubert – Am Brunnen vor dem Tore
  • Claude Debussy – Clair de lune
  • Bedrich Smetana – Die Moldau
  • Guiseppe Verdi – Oh, wie so trügerisch…,
  • Gabriel Fauré – Pavane
  • Erik Satie – Gymnopedie Nr. 1)